Menu
Menü
X

Sie haben die Wahl!

EKHN

Am 13. Juni 2021 sind in den Kirchengemeinden der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) die wahlberechtigten Gemeindemitglieder aufgerufen, neue Kirchenvorstände zu wählen.

Der Kirchenvorstand ist das oberstes Leitungsorgan der jeweiligen Kirchengemeinde und entscheidet in geistlichen und rechtlichen Fragen. Er ist für das gesamte Gemeindeleben verantwortlich, verwaltet die Finanzen, wählt die Pfarrerinnen und Pfarrer, trägt Mitverantwortung für Seelsorge und Gottesdienstgestaltung, beschließt über alle Personalangelegenheiten. Der Kirchenvorstand soll das christliche Leben fördern und dafür sorgen, dass Menschen von Gott hören. Der Kirchenvorstand soll Menschen zusammenführen - innerhalb der Gemeinde, aber auch über die Gemeindegrenzen hinaus.

Machen Sie von Ihrem demokratischen Recht gebrauch. Durch ihre Wahl entscheiden Sie mit über das Gremium, das für die nächsten sechs Jahre die Leitung der Mirjamgemeinde wahrnimmt. "Die Gemeindemitglieder nehmen ihre Mitverantwortung für die Leitung der Kirchengemeinde dadurch wahr, dass sie sich an der kirchlichen Wahl beteiligen, ..." (§ 1 Absatz 2 der Kirchengemeindewahlordnung (KGWO) der EKHN)

top