Menu
Menü
X

Aktuelle Nachrichten aus Gemeinde und Evangelischer Kirche

Essen und Wärme

27. Aktion "Essen und Wärme für Bedürftige"

Zum 27. Mal findet in diesem Winter die Aktion "Essen und Wärme für Bedürftige" der ökumenische Initiative "Soziale Not in Offenbach" vom 28.10. 2019 - 08.03.2020 täglich von 11:30 bis 14:00 Uhr in verschiedenen Offenbacher Kirchengemeinden sowie in der muslimischen Ahmadiyya -Gemeinde statt.

"Essen und Wärme"

EKD Antisemitismus-Beauftragter

„Judenfeindschaft und christlicher Glaube schließen einander aus“

Der Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) hat auf seiner Sitzung am 18.10.2019 in Hannover erstmals einen „Beauftragten für den Kampf gegen Antisemitismus“ berufen. Die Beauftragung wurde dem Berliner Theologen Christian Staffa übertragen, der diese für die Dauer der gegenwärtigen Ratsperiode wahrnimmt. Im Hauptamt ist Staffa seit 2013 Studienleiter für Demokratische Kultur und Kirche an der Evangelischen Akademie zu Berlin. Zu den Aufgaben des Beauftragten gehört die Unterstützung der Kirchenleitungen bei ihren Anstrengungen im Kampf gegen Antisemitismus.

EKD
21.08.2019 stb

Kinderkantorei führt „Die Zauberflöte“ auf

Die Kinderkantorei an der Lutherkirche führt am 1.9.2019 das Singspiel "Die Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart auf. Die Aufführung findet um 15:00 Uhr im Rahmen des Sommerfestes der Evangelischen Mirjamgemeinde an der Lutherkirche Offenbach (Waldstr. 74-76) statt. Bereits ab 10:30 Uhr feiert die Gemeinde mit ihrer dortigen Kindertagesstätte ein buntes interkulturelles und interreligiöses Fest.

17.08.2019 stb

Klimawandel lässt Hungerzahlen ansteigen

Angesichts steigender Hungerzahlen mahnt Brot für die Welt mehr Einsatz gegen den Klimawandel an. Zum dritten Mal in Folge hat sich die Zahl der weltweit Hungernden erhöht auf jetzt 821 Millionen Menschen. Eine Hauptursache ist der weltweite Temperaturanstieg. Extremwetterereignisse, Überschwemmungen und Dürren vernichten immer öfter die Lebensgrundlage vieler Menschen und untergraben Chancen auf Entwicklung.

15.04.2019 stb

Einfühlsame Beratung und Begleitung statt Bluttest als Kassenleistung

"Behinderung ist kein lästiger Betriebsunfall. Auch Menschen, die Trisomie 21 oder eine andere Behinderung haben, gehören in Gottes Welt." Dies sagte der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Manfred Rekowski, zu der Debatte im Deutschen Bundestag über die Frage ob vorgeburtliche genetische Bluttests künftig von der Gesetzlichen Krankenversicherung als Regelleistung bezahlt werden sollen.

12.04.2019 stb

„WI(r) verändern die Welt. Bist Du dabei?“

„WI(r) verändern die Welt. Bist Du dabei?“ Die Evangelische Jugend Hessen Nassau e.V. entschied das Motto für den kommenden Jugendkirchentag 2020 in Wiesbaden. Premiere und Bereicherung für den Jugendkirchentag.

28.03.2019 stb

Gottesdienst für Groß und Klein mit Singspiel "Hach, wie ist das Wasser tief!"

Die Evangelische Mirjamgemeinde Offenbach lädt am 31. März 2019, Sonntag Lätare, um 11.00 Uhr zu einem besonders musikalischen Gottesdienst für Groß und Klein in die Lutherkirche (Waldstr. 74-76) ein. Die Kinderkantorei wird das Singspiel "Hach, wie ist das Wasser tief!" aufführen. Ein mitreißendes Singspiel mit Ohrwurmgarantie vom auf dem Wasser wandelnden Jesus und dem sinkenden Petrus.

27.03.2019 stb

"Via Crucis" von Franz Liszt mit 14 Offenbacher Meditationen

Zur Passionszeit hat sich die Offenbacher Kantorei unter Leitung von Bettina Strübel etwas besonderes ausgedacht: sie verbindet im Konzert am 6. April 2019 das "Via Crucis" von Franz Liszt mit Offenbach, indem sie 14 Persönlichkeiten um persönliche Eindrücke zu Offenbach gebeten hat.

28.01.2019 stb

„Unsere Aufgabe ist es, die Erinnerung an das Geschehene wachzuhalten“

Der Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, und die Präses der Synode der EKD, Irmgard Schwaetzer, haben anlässlich des Tags des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus auf die große Bedeutung einer lebendigen Erinnerungskultur hingewiesen.

22.12.2018 stb

Weihnachtsoratorium am zweiten Weihnachtsfeiertag

Wie jedes Jahr veranstaltet die Offenbacher Kantorei am zweiten Weihnachtsfeiertag (26.12.2018) um 18:00 Uhr ein festliches Konzert für ihre Zuhörer bei freiem Eintritt, um allen Interessierten den Besuch zu ermöglichen. Dieses Jahr steht einmal wieder der Klassiker auf dem Programm: die Kantaten 1 bis 3 des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach.

22.12.2018 stb

Kinderkantorei führt Krippenspiel in der Lutherkirche auf

Die Evangelische Mirjamgemeinde Offenbach lädt am 24.12.2018 um 16.00 Uhr zum Krippenspiel mit live Gesang und Musik im Familiengottesdienst in die Lutherkirche (Waldstr. 74-76) ein. Auf die Gottesdienstbesucher wartet ein himmlisches Vergnügen: Sie werden die biblische Weihnachtsgeschichte diesmal aus der Sicht von Engeln und Fledermäusen sehen und hören können.

top