Menu
Menü
X

Aktuelle Nachrichten aus Gemeinde und Evangelischer Kirche

#glaubengemeinsam

#glaubengemeinsam - Hackathon für Visionen der Kirche von morgen

Wie Glaube heute gemeinsam gelebt werden kann, steht im Fokus des Hackathons unter der Schirmherrschaft der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) vom 3. bis 5. April mit dem Hashtag #glaubengemeinsam. Dabei soll der Frage nachgegangen werden, wie Gemeinden vor Ort neu gestaltet werden können.

#glaubengenmeinsam

Glocken und Gebet

Glockenläuten und gemeinsames Gebet von zu Hause in Frankfurt und Offenbach

Die evangelische und katholische Kirche in Frankfurt und Offenbach sowie die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) laden am Sonntag um 12:00 Uhr in beiden Städten zum gemeinsamen Gebet ein.

stb

Jugendkirchentag

Corona-Krise: Auch der Jugendkirchentag der EKHN wird abgesagt

Die Kirchenleitung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau hat entschieden: Die christliche Großveranstaltung, die von 11. bis 14. Juni 2020 hätte in Wiesbaden stattfinden sollen, wird bis auf weiteres abgesagt. Die Arbeitsstelle Jugendkirchentag prüft derweil, welche geplanten Programmformate online umsetzbar sind.

jukt

Offenbacher Kantorei

Offenbacher Kantorei ruft zu Solidarität mit freiberufliche Musiker*innen auf

Die Offenbacher Kantorei musste, wie so viele Veranstalter, ihr für den 15. März geplantes Messias-Konzert aufgrund des Corona-Virus' kurzfristig absagen. Um ein Zeichen der Solidarität mit den freiberuflichen Orchestermusiker*innen und Solist*innen zu setzen, zahlt die Offenbacher Kantorei den Musiker*innen daher trotz Ausfall des Konzertes die Hälfte des vereinbarten Honorars.

stb

Wir sind weiter für Sie/ Euch da!

Offene Ohren, Seelsorge oder helfende Hände

In der aktuelle Situation der Corona-Epidemie sind wir alle herausgefordert - ob in den Familien oder als Alleinstehende. Da kann es helfen, seine Sorgen und Nöte zu teilen.

Wir sind weiterhin für Sie/ Euch da, auch wenn zur Zeit keine Gottesdienste, Veranstaltungen oder Gruppentreffen statt finden können.

Jeder /Jede, der/ die ein offenes Ohr oder helfende Hände benötigt, kann sich an Pfarrerin Brigitte Hoßbach und an Pfarrer Ulrich Knödler wenden oder sich im Gemeidebüro der Evangelischen Mirjamgemeinde Offenbach melden.

  • Pfarrerin Brigitte Hoßbach
    Telefon: 069/ 86006893

  • Pfarrer Ulrich Knödler
    Telefon: 069/ 855177

  • Gemeidebüro der Evangelischen Mirjamgemeinde Offenbach
    Telefon: 069/ 854149

 

Gemeindebüro

Das Gemeindebüro ist telefonisch oder per E-Mail zu erreichen, bleibt aber für Publikumsverkehr geschlossen.

 

Veranstaltungen, Treffen, Gottesdienste

In Anbetracht der aktuellen Lage finden wegen der Corona-Epidemie an allen Orten der Evangelischen Mirjamgemeinde Offenbach bis auf weiteres keine Gottesdienste, Veranstaltungen, Konzerte, Chorproben, Gruppentreffen und Gemeindekreise statt.

(Stand: 27.3.2020)

02.12.2019 stb

Synode wählt bisherigen Amtsinhaber mit großer Mehrheit wieder

Oliver Albrecht bleibt evangelischer Propst für Rhein-Main. Die in Frankfurt am Main tagende Kirchensynode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) bestätigte während ihrer Herbsttagung vom 27.11. – 30.11.2019 den 57 Jahre alten Theologen mit großer Mehrheit im Amt. Albrecht erhielt 116 von 122 abgegebenen Stimmen. Er wurde für eine zweite Amtszeit wiedergewählt, die 2021 beginnt und sechs Jahre dauert.

26.11.2019 stb

Musikalischer Adventsnachmittag für Groß und Klein

Die Evangelische Mirjamgemeinde Offenbach lädt am Samstag, den 30.11.2019 um 15.30 Uhr zu einem musikalischen Adventsnachmittag für Groß und Klein in die Lutherkirche (Waldstr. 74 - 76) ein. Auf die Besucher wartet ein Adventsnachmittag für alle Sinne.

26.11.2019 stb

Zwischen Klimaprotest und Kirchenzukunft

Die Kirchensynode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) beginnt am 27. November ihre traditionelle Herbsttagung in Frankfurt am Main. Nach einem Gottesdienst beraten die 141 Delegierten unter dem Vorsitz von Präses Ulrich Oelschläger noch bis Samstag im Frankfurter Dominikanerkloster. Mehr als 40 Tagesordnungspunkte muss das mit einem Parlament vergleichbare Gremium bis dahin abarbeiten.

18.11.2019 stb

Ökumenischer Abendmahlsgottesdienst zu Buß- und Bettag

Am Buß- und Bettag, den 20.11.2019 lädt die Evangelische Mirjamgemeinde zusammen mit der Alt-katholischen Kirchengemeinde und der katholischen Kirchengemeinde St. Paul um 18:30 Uhr zu einem ökumenischen Gottesdienst mit Abendmahl in die Lutherkirche (Waldstraße 74-76) ein. Der Gottesdienst ist zugleich auch einer der vielen dezentralen Abschlüsse der ökumenischen Aktion Wanderfriedenskerze.

01.11.2019 stb

27. Aktion "Essen und Wärme für Bedürftige"

Zum 27. Mal findet in diesem Winter die Aktion "Essen und Wärme für Bedürftige" der ökumenische Initiative "Soziale Not in Offenbach" vom 28.10. 2019 - 08.03.2020 täglich von 11:30 bis 14:00 Uhr in verschiedenen Offenbacher Kirchengemeinden sowie in der muslimischen Ahmadiyya -Gemeinde statt.

30.10.2019 stb

"schaut hin" - Das Leitwort des Ökumenischen Kirchentages steht fest

Der 3. Ökumenische Kirchentag 2021 in Frankfurt am Main steht unter dem Leitwort „schaut hin“ (Mk 6,38). Präsidentin und Präsident des OEKT 2021 Bettina Limperg und Thomas Sternberg gaben dies Ende Oktober 2019 gemeinsam mit Bischof Georg Bätzing vom gastgebenden Bistum Limburg sowie Kirchenpräsident Volker Jung von der gastgebenden Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) bekannt.

29.10.2019 stb

Workshop "A child of our time" für Jugendliche ab 14 Jahren

In Gedenken an die Reichspogromnacht führt die Offenbacher Kantorei am Sonntag, 10. November 2019, das Oratorium “A child of our time” in der Markuskirche auf. Im Zentrum des Oratoriums steht die anonymisierte Geschichte des 17-jährigen Juden Herschel Grynszpan, der am 7. November 1938 den deutschen Botschafter in Paris erschossen hat. Dies war ein willkommener Vorwand für die Nationalsozialisten, um eine Welle antisemitischer Gewalt auszulösen. Das Haus der Stadtgeschichte Offenbach bietet in Kooperation mit der Offenbacher Kantorei hierzu einen Worshop als Begleitprogramm speziell für Jugendliche ab 14 Jahren an.

22.10.2019 stb

Offenbacher Reformationsgottesdienst in der Lutherkirche Offenbach

Am Sonntag, den 27. Oktober 2019 findet um 11:00 Uhr der Offenbacher Reformationsgottesdienst in der Evangelischen Lutherkirche (Waldstraße 74-76) statt. Er steht in diesem Jahr unter dem Motto "Friede den Fernen und den Nahen" (Jesaja 57,19). Auf die Besucher wartet ein besonders musikalischer Gottesdienst. Er ist nämlich zugleich auch Eröffnungsgottesdienst der Offenbacher Tage der Kirchenmusik.

 

19.10.2019 stb

„Judenfeindschaft und christlicher Glaube schließen einander aus“

Der Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) hat auf seiner Sitzung am 18.10.2019 in Hannover erstmals einen „Beauftragten für den Kampf gegen Antisemitismus“ berufen. Die Beauftragung wurde dem Berliner Theologen Christian Staffa übertragen, der diese für die Dauer der gegenwärtigen Ratsperiode wahrnimmt. Im Hauptamt ist Staffa seit 2013 Studienleiter für Demokratische Kultur und Kirche an der Evangelischen Akademie zu Berlin. Zu den Aufgaben des Beauftragten gehört die Unterstützung der Kirchenleitungen bei ihren Anstrengungen im Kampf gegen Antisemitismus.

top